the-linking-bridge-of-thermoplastic-purplemask-plastics.png

PURPLE MASK PLASTICS

THE LINKING BRIDGE IN THERMOPLASTIC RAW MATERIAL AND POLYMERS

UNSERE GESCHICHTE

Der verantwortlicher Geschäftsführer von Purple Mask Plastics, begann seine Tätigkeit mit Kunststoffen im Jahr 1975 in einer multinationale Gruppe und war über 30 Jahre in dieser Gruppe beschäftigt.

Im Jahr 2007, in dem man sich der bereits bestehenden, zur Familie gehörenden Gesellschaft Purple Mask anschloss, wurde Purple Mask Plastics eröffnet und eingetragen.

Purple Mask Plastics ist hauptsächlich auf den europäischen Kontinent aktiv, obwohl auch geschäftliche Kontakte zu Kunststoff- Lieferanten und Kunden weltweit gepflegt werden. Die Tätigkeit schliesst sämtliche Qualitäts-Abstufungen ein, wie Standard-Material, sowie Off Spec/NT-Waren, Ladenhüter und Restposten, Mahlgüter, Pulver. Unser Personal ist engagiert, ständig auf dem neuesten Kenntnisstand der wirtschaftlichen sowie technischen Entwicklungen zu sein in dem Schulungen, Fach-Ausstellungen sowie  Messen besucht.

ORT 

Zürich

LAND

Schweiz

1975

Einstieg in den Rohstoffhandel in einer multinationaler Gruppe.

2007

Eröffnung von Purple Mask Plastics, Rohstoffhandel auf Internationaler Ebene.